Wir über uns

Was das Weingut Amalienhof auszeichnet

Naturnaher Weinbau, geringe Erntemengen und reife und gesunde Trauben bestimmen den typischen Charakter der Weine, denn das ist die Philosophie vom Weingut Amalienhof.
Bei der Weinbereitung im Keller steht die Förderung der natürlichen geschmacklichen Eigenschaften der Rebsorten im Vordergrund. Den traditionelle Handwerkskunst gepaart mit Experimentierfreude sind unsere Stärken.
Das Sortiment reicht weit über die üblichen Württemberger Rebsorten hinaus. Samtrot, Sauvignon blanc, Cabernet Sauvignon sind nur einige Namen von Rebsorten, die auf dem Steinberg eine Heimat gefunden haben. Trockene und herbe Weine haben dabei ebenso ihren Platz wie edelsüße gereifte Qualitäten.

Der Weinberg

Was macht uns aus?

Der Beilsteiner Steinberg

Der Beilsteiner Steinberg auf dem sich das Weingut Amalienhof befindet

 Das Herzstück unseres Betriebs ist der Steinberg in Beilstein, seit 1972 im Besitz der Familie Strecker. Dort wächst ein Großteil unserer Trauben, die dann in der Kellerei in Heilbronn vergoren werden und den letzten Schliff bekommen. Das besondere an unserem Berg: Die Natur ist nicht aus den Weinbergen vertrieben worden. Ebenso beeindruckend wie die Facetten der natürlichen Landschaft ist auch die Geschichte des Berges.

Mehr dazu

Unsere Mitarbeiter

Mitarbeiter vom Weingut Amalienhof

Besonders wichtig sind uns unsere Mitarbeiter, denn ohne die geht gar nichts. Jeder von ihnen gibt dem Weingut einen Teil seiner Persönlichkeit mit und hilft so, einzigartig persönliche Weine zu kreieren, von der Lese über den Keller bis zum Verkauf!

Mehr dazu