Das Fest 2017 2017-08-26T21:41:16+00:00

DAS FEST 2017

22.09.2017 bis 24.09.2017

DER WEIN, DER BERG, DAS FEST
Bald ist es so weit...
0
0
Weeks
0
0
0
Days
0
0
Hrs
0
0
Min
0
0
Sec

ALLE INFOS AUF EINEN BLICK…

Download Flyer 2017 (Heimdruckversion)

PROGRAMM…

HIGHLIGHTS…

… Fast 100 verschiedene Weine, Sekte und Cocktails am Weinprobenstand und an der KOSTbar probieren, vergleichen und genießen.
Steinberg im Brett: Das Weinprobenbrett für sechs Proben nebeneinander.
Wildmuskat Herbstepiode: Unser erster, fertig ausgebauter Rotwein des Jahrgangs 2017
Wein (mal anders) erleben – Mit Weinbergstour, wandernder Weinprobe, Fackelwanderung mit Wein oder der kleinen geschmackvollen Weinschule zum selbst entdecken.
Mitnahmeweinverkauf mit DAS FEST Sonderpreisen. Einfach ihre Wünsche notieren und bei Ihrer Abreise mitnehmen.
Leckere Speisen für jeden Gaumen aus der Weinstubenküche.
Kaffee und Kuchen mit den legendären Granatsplittern von der Konditorei Möhler aus Sandhausen
Oldtimertraktoren sind bei schönem Wetter wieder zu sehen und zu hören. (Sonntag)
Dorf der Genüsse: Entdecken Sie regionale Lebensmittel direkt vom Erzeuger mit allen Sinnen. (Samstag und Sonntag)
Kinderbetreuung (Samstag und Sonntag)
Genießen im Grünen: Entdecken Sie unseren Weinberg wie er leibt und lebt bei einer fantastischen Aussicht!

3 TAGE LIVE-MUSIK…

FREITAG:

20:00 Uhr: Live-Konzert mit „The Rebel Tell Band“ & Aftershowparty mit DJ

SAMSTAG:

14:00 Uhr: Volkstümliche Blasmusik mit der Stadtkapelle Beilstein

20:00 Uhr: Rock & Pop mit „NITEFLY“

SONNTAG:

11:30 Uhr: Frühschoppen mit dem Musikverein Auenstein

15:00 Uhr: Unterhaltung mit Mike Janipka

WILDMUSKAT HERBSTEPISODE…

SCHON DA!
Unser erster Rotwein des Jahrgangs 2017…
Fertig ausgebaut als frisch-fruchtiger Rotwein nur wenige Tage nach der Lese, wenn alles stimmt: Wetter, Reife und Bukett. Ein Drahtseilakt mit der Natur…
Das kräftige Fruchtbukett das typisch ist für die Rebsorte Wildmuskat, vereint mit lebendig-jugendlichen Charme eines Nouveau-Weins machen diesen Wein so interessant…
Wir hoffen, dass dieses Jahr auch wieder alles stimmt: Zwei bis drei Wochen vor dem Fest werden die Trauben gelesen, und auf dem Fest können
Sie die Herbstepisode (hoffentlich) auch dieses Jahr wieder probieren…

ANFAHRT…

Adresse für Ihr Navigationssystem: Beilstein-Söhlbach

Adresse für Google-Maps Navigation: Weinstube Amalienhof